Sie befinden sich hier:

2016 Obst

 

DAS GRÜNE ZENTRUM TRÄGT FRÜCHTE - Sonderschau Obst

Wie wird aus dem kleinen Sämling ein knackiger Apfel? Welche teils erstaunlichen Eigenschaften haben unsere Schweizer Früchte? Auf diese und weitere Fragen gibt die Sonderschau im Grünen Zentrum gluschtige Antworten. Wir freuen uns auf Sie!

 

Artenvielfalt

Was unterscheidet einen Apfel- von einem Kirschbaum? Was alles kann aus Früchten hergestellt werden und wie? Erfahren Sie alles über die Obstarten, die in der Schweiz angebaut werden.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der Züchtung einer neuen Apfelsorte ankommt, wie das Pfropfen und die Pflege der Apfelbäume geht und nehmen Sie mit auf den langen Weg einer neuen Sorte bis ins Ladenregal.

 

Degustation

Wie soll er denn sein, der ideale Apfel? Süss oder sauer? Weich oder eher knackig? Finden Sie heraus, welche Apfelsorte Ihnen am besten schmeckt.

 

Mosterei und Verkaufsstand

Erleben Sie das Live-Mosten und geniessen Sie den frischen Apfelsaft. An unserem Marktstand erhalten Sie weitere exklusive Produkte, von pflückfrischen Äpfeln bis zum edlen Apfelschnaps.

 

Themenschau Food Waste

Rund ein Drittel unserer Lebensmittel landet im Abfall, fast die Hälfte davon in privaten Haushalten. Welche ökologischen und wirtschaftlichen Folgen das hat und was wir dagegen tun können, zeigt die Oekonomische Gemeinnützige Gesellschaft Bern (OGG) zusammen mit foodwaste.ch in der interaktiven Ausstellung im Grünen Zentrum der BEA.

 

Gemeinsam gegen Verschwendung

Wir alle können lernen, nachhaltig mit Lebensmitteln umzugehen – zum Beispiel in der informativen und unterhaltsamen Ausstellung für die ganze Familie und für Schulen ab der 4.Klasse:

• Wie kaufe ich clever ein?
• Wie mache ich meine Lebensmittel länger haltbar?
• Wie portioniere ich meine Menüs perfekt?
• Wie verwerte ich Essensresten?

foodwaste.ch

 

Showkochen für nachhaltige Menüs

An den BEA-Wochenenden wird Spitzenkoch Mirko Buri an der Food-Waste Ausstellung live aus dem neuen Anti Food-Waste-Kochbuch «Restenlos glücklich» vorkochen und die Besucher in seine Geheimnisse für sinnvolles Zubereiten und Geniessen von Lebensmitteln einweihen.

 

«Restenlos glücklich»

Das kreative Kochbuch wurde von der OGG konzipiert und verfasst. Neben 42 alltagstauglichen und leckeren Rezepten zur Restenverwertung von Mirko Buri enthält es spannende Portraits, Warenkunde, Tipps und Infografiken. Das Buch liegt druckfrisch für Sie am Stand der OGG auf. ogg.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Grünes Zentrum
Postfach
3001 Bern
T 031 385 36 50
schaller@swisspatat.ch

Begleitprogramm

Beratung und Führungen
 
 

Nützliches

Kontaktadressen
Kontaktformular
Impressum